Train Simulator – Midland Main Line London-Bedford Route Add-On (DLC)

23,40 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Jetzt Train Simulator – Midland Main Line London-Bedford Route Add-On (DLC) kaufen! Bei uns bekommen Sie den Key für die Aktivierung des Spiels innerhalb von wenigen Minuten direkt per Email zugesendet. Key lässt sich dann über den folgenden Client downloaden und aktivieren: Steam

Das Originalspiel (nicht in diesem Angebot enthalten) wird benötigt, um die Inhalte des DLC verwenden bzw. spielen zu können.

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: 94a739c2-560b-4704-aed5-8fabe8206812 Kategorie:

Beschreibung

Schnellübersicht:

Platform: Steam
Spielename: Train Simulator – Midland Main Line London-Bedford Route Add-On (DLC)
Publisher: Dovetail Games/Rail Simulator Developments
Region: EU
Sprache: MULTILANGUAGE

Produktbeschreibung:

Train Simulator ist eine der wichtigsten Hauptbahnen Englands. Sie verbindet die britische Hauptstadt mit den Pendlerstädten Home Counties und Bedford.

Die Midland Main Line wurde zwischen den 1830er und 1870er Jahren in Etappen gebaut und entstand aus drei Eisenbahnlinien, die sich an der Tri Junct Station in Derby trafen, aus der später die Midland Railway wurde. Die Midland Railway hatte jedoch erst 1868 eine direkte Verbindung zur britischen Hauptstadt, als über Luton eine Linie von Bedford nach St. Pancras eröffnet wurde. Der letzte Abschnitt der modernen Midland Main Line war eine relativ kurze Umgehungsstraße um Sheffield, die 1870 eröffnet wurde.

Heute verbindet die Midland Main Line London mit Städten und Städten im Herzen Englands, darunter Luton, Bedford, Kettering, Leicester, Derby und Chesterfield. Seit der Schließung der rivalisierenden Great Central Main Line in den 1960er Jahren ist dies die einzige direkte Hauptbahnverbindung zwischen der Hauptstadt und den East Midlands.

Auf der Strecke gibt es ein beträchtliches Volumen an Langstrecken- und lokalen Personenverkehrsdiensten. Der Express-Personenverkehr wird von East Midlands Trains und einem großen Güterverkehr, einschließlich intermodaler Züge und Steinzügen, bedient.

Die Midland Main Line: Die London-Bedford-Route für Train Simulator deckt den 88 km langen Thameslink-Abschnitt der Strecke von London St Pancras nach Bedford über den Flughafen Luton ab, der heute als “BedPan” -Linie bekannt ist.

Zu den Merkmalen der Route zählen die spektakuläre Station London St Pancras und die Güterbahnhof in Cricklewood Freight Facility, das Radlett Stone Terminal, das Elstow Aggregates Terminal in Bedford St Johns und eine Zementfabrik am Stadtrand von London St Pancras.

Ebenfalls enthalten ist eine First Capital Connect Class 319 EMU- und EWS Class 66-Diesellokomotive sowie PGA-Steinwagen, PCA-Schüttgutwagen und FSA / FTA-Containerwagen.

Szenarien

Sieben Szenarien für die Route:

  • Immer geradeaus
  • So früh gehen
  • Cross Town Verkehr
  • Den Cauldwell Walk machen
  • Hauptverkehrszeit-Seele
  • Beziehungen zementieren
  • Kies Reisen

Weitere Szenarien sind auf Steam Workshop online und im Spiel verfügbar. Die Steam Workshop-Szenarien von Train Simulator sind kostenlos und einfach herunterzuladen und bieten viele weitere Stunden spannendes Gameplay. Mit täglich hinzugefügten Szenarien, probieren Sie es jetzt aus!

Hauptmerkmale

  • 88 km (88 km) Thameslink zwischen London St Pancras und Bedford über den Flughafen Luton
  • Inklusive Bahnhof London St Pancras und Bedford Station
  • Frachtterminals der Cricklewood Freight Facility
  • Radlett Stone Terminal
  • Elstow Aggregates Terminal
  • Erste Capital Connect-Klasse 319
  • EWS-Klasse 66
  • PGA-Steinwagen, PCA-Schüttgutwagen und FSA / FTA-Containerwagen
  • Szenarien für die Route
  • Schnelllaufwerk kompatibel
  • Downloadgröße: 1,735mb

Zusätzliche Information

Platform

Spielename

Train Simulator – Midland Main Line London-Bedford Route Add-On (DLC)

Language

Region