Train Simulator – MRCE BR 185.5 Loco Add-On (DLC)

9,97 

zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Jetzt Train Simulator – MRCE BR 185.5 Loco Add-On (DLC) kaufen! Bei uns bekommen Sie den Key für die Aktivierung des Spiels innerhalb von wenigen Minuten direkt per Email zugesendet. Key lässt sich dann über den folgenden Client downloaden und aktivieren: Steam

Das Originalspiel (nicht in diesem Angebot enthalten) wird benötigt, um die Inhalte des DLC verwenden bzw. spielen zu können.

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: a511a0ee-5dd1-42d1-b024-ab4bcfc0c7ae Kategorie:

Beschreibung

Schnellübersicht:

Platform: Steam
Spielename: Train Simulator – MRCE BR 185.5 Loco Add-On (DLC)
Publisher: Dovetail Games/Rail Simulator Developments
Region: EU
Sprache: MULTILANGUAGE

Produktbeschreibung:

Die modularen TRAXX-Lokomotiven von Bombardier haben sich zu einer der am weitesten verbreiteten Lokomotivenfamilien Europas entwickelt. Dazu gehört auch die BR 185.5, die jetzt für den Train Simulator erhältlich ist.

Die TRAXX-Familie von Bombardier (steht für transnationale Bahnanwendungen mit extremer Flexibilität) ist eine modulare Produktplattform für elektrische und dieselelektrische Personen- und Güterzuglokomotiven, die eine schnelle und effiziente Produktion von Streckenmodellen für verschiedene europäische Eisenbahnunternehmen ermöglicht.

Die erste TRAXX-Version war eine Doppelspannungs-Wechselstromlokomotive, die 1996 für das deutsche Schienennetz gebaut wurde. In späteren Jahren wurden Gleichstrom- und Dieselversionen hinzugefügt. Bis heute wurden rund 1.000 Modelle gebaut.

Im Juli 1998 erhielt Adtranz – später von Bombardier gekauft – einen Folgeauftrag für 400 weitere mittelschwere Güterzuglokomotiven, die BR 185. Sie sollten zweilagig sein, um einen internationalen Betrieb zu ermöglichen, und im Einklang mit dem TRAXX-Ethos , beinhaltete Teile, die bei ihrem Vorgänger, der BR 145, verwendet wurden, mit zusätzlichen europäischen Zugsicherungssystemen und einer geringeren Höhe, um internationalen Ladelehren zu entsprechen.

Der Europalok, wie sie bekannt werden sollten, hatte eine Höchstgeschwindigkeit von 140 km / h und arbeitete als Allzweck-Güterzuglokomotive. Über 300 BR 185.5-Lokomotiven wurden gebaut und an verschiedene Zugbetreiber, einschließlich Leasinggesellschaften, in ganz Europa einschließlich der Schweiz, Frankreich und Deutschland verkauft.

Die BR 185.5 für Train Simulator ist in MRCE Black erhältlich, wie sie heute im deutschen Schienennetz als Güterzuglokomotive erscheint. Zu den Merkmalen des Modells gehören PZB- und LZB-Signalsysteme und Zacns 95-Kesselwagen.

Die Lokomotive ist außerdem mit Quick Drive kompatibel, sodass Sie die MRCE BR 185.5 auf jeder für Quick Drive aktivierten Strecke für den Train Simulator fahren können, z. B. über Steam. Ebenfalls enthalten sind Szenarien speziell für die Strecke Köln-Koblenz (separat erhältlich und für das Spielen dieser Szenarien erforderlich).

Szenarien

Drei Szenarien für die Strecke Köln-Koblenz:

  • Verspätungstag
  • Frachtanteil
  • Yard Day’s Arbeit

Weitere Szenarien sind auf Steam Workshop online und im Spiel verfügbar. Die Steam Workshop-Szenarien von Train Simulator sind kostenlos und einfach herunterzuladen und bieten viele weitere Stunden spannendes Gameplay. Mit täglich hinzugefügten Szenarien, probieren Sie es jetzt aus!

Hauptmerkmale

  • BR 185.5 in MRCE Schwarz
  • PZB- und LZB-Signalsysteme
  • Zacns 95 Panzerwagen
  • Schnelllaufwerk kompatibel
  • Szenarien für die Strecke Köln-Koblenz
  • Downloadgröße: 166mb

Zusätzliche Informationen

Platform

Spielename

Train Simulator – MRCE BR 185.5 Loco Add-On (DLC)

Language

Region