Train Simulator – West Rhine: Köln – Koblenz Route Add-On (DLC)

7,70 

zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Jetzt Train Simulator – West Rhine: Köln – Koblenz Route Add-On (DLC) kaufen! Bei uns bekommen Sie den Key für die Aktivierung des Spiels innerhalb von wenigen Minuten direkt per Email zugesendet. Key lässt sich dann über den folgenden Client downloaden und aktivieren: Steam

Das Originalspiel (nicht in diesem Angebot enthalten) wird benötigt, um die Inhalte des DLC verwenden bzw. spielen zu können.

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: ba662849-e4f3-492b-a971-3bd5fc0de0e8 Kategorie:

Beschreibung

Schnellübersicht:

Platform: Steam
Spielename: Train Simulator – West Rhine: Köln – Koblenz Route Add-On (DLC)
Publisher: Dovetail Games/Rail Simulator Developments
Region: EU
Sprache: MULTILANGUAGE

Produktbeschreibung:

Die wunderschöne Landschaft von Rheinland-Pfalz wird auf einer atemberaubenden neuen Route für Train Simulator zum Leben erweckt.

Die 96 Kilometer lange Strecke zwischen der viertgrößten Stadt Deutschlands, Köln, und einer der ältesten Städte des Landes, Koblenz, verläuft für einen Großteil der Reise parallel zum Westufer des Rheins und bietet den Passagieren einen spektakulären Blick über die Rheinland-Pfalz Westdeutschland.

Der früheste Streckenabschnitt wurde am 15. Februar 1844 zwischen Bonn und St. Pantaleon, dem ehemaligen Kölner Hauptbahnhof, eröffnet. Sie wurde dann 1856 und 1859 um den Kölner Hauptbahnhof erweitert.

Koblenz ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt im Süden für Verbindungen entlang des Moseltals nach Frankreich und Süden nach Mainz, während Köln ein wichtiger lokaler, nationaler und internationaler Eisenbahnknotenpunkt mit mehr als 280.000 täglichen Fahrgästen ist. In der Mitte der Strecke beherbergt die ehemalige westdeutsche Hauptstadt Bonn reguläre ICE-Züge, die einen Großteil Deutschlands bedienen.

Die Route bildet den Südabschnitt des RE5-Schnellzuges der Deutschen Bahn, der von Emerrich im Nordwesten nach Koblenz führt. Stündliche Intercity- und ICE-Dienste, Regio-Personenzüge und verschiedene Güterverkehrsverbindungen verkehren ebenfalls. Sogar das gelegentliche Erbe-Special kann zwischen den geschäftigen Pendlerdiensten gesehen werden.

Mittelalterliche Städte und Burgen entlang der Strecke sowie Flussschiffe, die die Passagiere an das historische Gebiet erinnern, das sie zwischen den beiden dicht besiedelten Städten Köln und Koblenz durchfahren. Bekannt sind auch große Güterbahnhöfe in Brühl und Bonn-West sowie das DB-Museum in Koblenz-Lützel, das sich in einem ehemaligen Depot befindet, das an die Hauptlinie angeschlossen ist.

Im Lieferumfang enthalten sind eine elektrische Lokomotive BR BR 146.0 und Doppelstockwagen, die den RE5 „Rhein Express“ bilden. Eine Diesellokomotive BR 294 mit Güterwagen und die DB BR 101 mit Reisezugwagen ergänzen die Strecke zusätzlich.

Szenarien

Sechs Szenarien für die Route:

  • Die Tagschicht
  • Winterreise nach Remagen
  • Stürmische Reise nach Bonn
  • Nachtfahrt nach Köln
  • Containerleerungen nach Köln
  • Fracht nach Andernach

Weitere Szenarien sind auf Steam Workshop online und im Spiel verfügbar. Die Steam Workshop-Szenarien von Train Simulator sind kostenlos und einfach herunterzuladen und bieten viele weitere Stunden spannendes Gameplay. Mit täglich hinzugefügten Szenarien, probieren Sie es jetzt aus!

Hauptmerkmale

  • 96 km Strecke zwischen Köln und Koblenz über Bonn
  • 22 Passagierstationen für einige westdeutsche mittelalterliche Städte
  • Große Güterbahnhöfe in Brühl und Bonn-West
  • DB Museum in Koblenz-Lützel
  • DB BR 146.2 mit Doppelstockwagen
  • DB BR 294 mit Güterwagen
  • DB BR 101 mit Reisezugwagen
  • DB BR 155 und Press BR 155
  • Szenarien für die Route
  • Schnelllaufwerk kompatibel
  • Downloadgröße: 1,959mb

Zusätzliche Informationen

Platform

Spielename

Train Simulator – West Rhine: Köln – Koblenz Route Add-On (DLC)

Language

Region